Zum Inhalt springen

Aktuelles

05. und 06.09.2020 – Debut: Teilnahme an den ‚Offenen Gärten‘

Bedingt durch die Corona-Pandemie wurde die Aktion ‚Offene Gärten‘ dieses Jahr von Juni auf das erste September-Wochenende verschoben – und unser ‚Landtraum im Traumland‘ hat zum ersten Mal für andere Hobby-Gärtner/-innen und Gartenfreunde ‚Tür und Tor‘ geöffnet. Ca. 800 – 1.000 Besucher nutzten die Gelegenheit, erkundeten das ganze Grundstück, genossen zu Mittag leckere Eintöpfe (Kartoffel- und Kohlsuppe, Erbseneintropf) und nachmittags Kaffee und Kuchen.

Spannendes im Grünen
Wir luden den Korbmachermeister Ralf Eggert aus Woserin dazu ein. Er zeigte interessante Installationen und Produkte und führte live seine Handwerkskunst vor.
http://www.handwerkwoserin.de/ralf_eggert.htm

Literarisches am Nachmittag
An beiden Tagen las Kurt um 15:00 Uhr im Garten-Pavillon Literatur-Interessierten Gedichte rund um Gärten und ihre Gärtner/-innen vor, z.B.:

Gebet eines Gärtners

Herrgott, richte es so ein,

daß es täglich von Mitternacht bis drei Uhr früh regne,
aber langsam und warm, weißt Du, damit es einsickern kann;
doch soll es dabei nicht auf die Pechnelke, das Steinkraut, Sonnenröschen, den Lavendel und andere Blumen regnen, die Dir in Deiner unendlichen Weisheit als trockenliebende Pflanzen bekannt sind – wenn Du willst, schreibe ich es Dir auf ein Blatt Papier auf;

ferner soll die Sonne den ganzen Tag über scheinen,
aber nicht überall hin (zum Beispiel nicht auf den Spierstrauch und Enzian, noch auf Funkie und Rhododendron) und auch nicht zu stark;
dann möge es viel Tau und wenig Wind geben, genug Regenwürmer, keine Blattläuse, Schnecken und keinen Mehltau, und einmal in der Woche verdünnte Jauche mit Taubenmist regnen.

Amen.

17.07.2020 – Badefreuden für Groß und Klein

10.06.2020
Die Badesaison ist eröffnet für Mensch (im großen Badeteich)
und Tier (im separaten kleinen Ententeich).
Die Erntesaison startet mit den ersten Erdbeeren aus dem eigenen Garten.

21.05.2020
Herrentagsausflug nach Crivitz (36 km südlich von Warin)

12.05.2020
Wunderschöner Regenbogen

30.04.2020
Zum ersten Mal nehmen wir 2020 selbst an der Aktion “ Offene Gärten in MV „ teil. Mehr als 100 Privatgärten und Schauanlagen öffnen ihre Tore für Besucher und wir werden dabei sein, worauf wir uns sehr freuen! Bedingt durch die Coronavirus-Epidemie wurde das Aktions-Wochenende, das normalerweise alljährlich im Juni stattfindet, inzwischen auf das erste September-Wochenende, den 5. und 6. September 2020, verlegt.
Wir hoffen, viele Natur- und Gartenfreunde bei uns zu empfangen und bieten neben etlichen lauschigen Plätzchen auf unserem Grundstück auch einen deftigen Eintopf an. Ab 15:00 Uhr gibt es dazu noch Gedichte und Geschichten.

Sie finden unseren ‚Landtraum‚ in dieser Info-Broschüre als Teilnehmer Nr. 9

Bis dahin ist in Gewächshaus und Garten, in den Beeten und rund um Haus und Hof noch viel zu tun und neue Ideen und Gartenbauprojekte warten darauf, verwirklicht zu werden. Packen wir’s an !

Einkauf in der Gärtnerei – jetzt kommen Gurken und Tomaten ins Gewächshaus und die Zucchini ins Gemüsebeet

Und nach getaner Arbeit ist gut schmausen – das haben wir uns verdient !

10.04.2020
Die Mühe mit der vorübergehenden Abdeckung scheint sich gelohnt zu haben – wir hoffen also auf eine reiche Aprikosenernte in diesem Jahr.

18.04.2020
Die neue Holzbrücke zwischen Goldfischteich und Badeteich ist errichtet

08.04.2020
Reinigung des Badeteichs in Vorbereitung der Badesaison 2020:
Floß gebaut – Wasser raus – Gummistiefel an – Hochdruckreiniger startklar – Schmutz weg – Wasser rein. Teichreinigung: ein Knochen-Job über viele Tage !

30.03.2020
Kurzer Wintereinbruch. Die Blüten von Pfirsich- und Aprikosenbaum sind gefährdet. Ob es uns gelingt, sie durch die Abdeckung mit Netzen weitgehend zu retten ? Einen Versuch und die Früchte sind es wert.

25.03.2020
Ein malerischer Anblick – aber es ist höchste Zeit, das Schilf des Vorjahres rund um den Teich abzuschneiden, um Platz für das frische Grün zu schaffen

23.03.2020
Raus mit den Schaukeln an das neue Schaukelgerüst und die Frühlingsluft !